Vorwort

Mit dem vorliegenden „Mosel-Anruf“ Nr. 45/2015 wird die aufwändigere und ansprechendere Gestaltung fortgesetzt, wie sie in der vorherigen Publikation Nr. 44/2014 begonnen wurde. Viele Leser haben sich sowohl hierzu als auch zum erneut vielfältigen und anspruchsvollen Inhalt anerkennend geäußert.

Auch durch diese positiven Rückmeldungen in besonderer Weise motiviert, hat das Redaktionsteam mit unseren Weinbrüdern Dr. Holger Bagola, Dr. Karl-Heinz Faas, Dr. Willi Günther, Dr. Harald Schöffling und Lothar Schwinden, auch diese Ausgabe in einer großen und selbstlosen Kraftanstrengung erneut erstellt. Das Präsidium sagt für diese herausragende Leistung herzlichen Dank.

Der „Mosel-Anruf“ ist das einzigartige „literarische Gesicht“ unserer Weinbruderschaft, die 2017 ihr 50-jähriges Jubiläum begeht. Zusammen mit dem Redaktionsteam danke ich allen Autoren, Fotografen und Förderern, die gemeinsam die vorliegende Publikation ermöglicht haben.

Ergänzend zu Themen und Bildmaterial des „Mosel-Anrufs“ verweisen wir auf unsere Homepage www.weinbruderschaft-mosel-saar-ruwer.de mit weiteren Beiträgen sowie Hinweisen zu Veranstaltungen und Terminen. Unsere Satzung ist dort ebenfalls einzusehen.

 

Für das Präsidium
Helmut Orth
Bruderschaftsmeister / Secretarius


Inhaltsübersicht

  • Helmut Orth: Vorwort

Aus der Weinbruderschaft

  • Claudia Müller: Wein-Colloquium
  • Claudia Müller: Musische Weinstunde
  • Karlheinz Haubs: Weinkulturelle Exkursion in die Niederlande
  • Claudia Müller: 49. Bruderschaftstag
  • Hans A. Polch: Seniorentreffen
  • Bernward Keiper, Harald Schöffling: Weinstammtische Trier
  • Thomas Losen: Weinstammtisch Wittlich
  • Willi Günther: Weinstammtisch Bernkastel-Kues
  • Hans A. Polch: Weinstammtische Traben-Trarbach

Chronik

  • Holger Bagola, Harald Schöffling: Die Chronik Achter Teil 2002 bis 2003

Weinfachliches

  • Norbert Kreuzberger: Der Weinjahrgang 2015 im Anbaugebiet Mosel - Vorbericht
  • Karl-Heinz Faas: Der Weinjahrgang 2014 im Anbaugebiet Mosel
  • Erwin Schaaf: Der "Kröver Nacktarsch" Erfolgsgeschichte eines volkstümlichen Weinlagenamens
  • Holger Bagola: Wein aus Norddeutschland
  • Karl-Heinz Zimmer: Weinschifffahrt in alter Zeit - Zweiter Teil
  • Franz-Rudolf Schlöder: Émile Peynaud und Jacques Blouin: Mineralität - Aus dem Französischen übersetzt und kommentiert
  • Harald Schöffling, Hans Meyer, Holger Bagola: Die Reblaus und der Wein - Vergleich „Wurzelreben : Pfropfreben“
  • Edmund Weyand: Kork-Gewinnung in der Natur

Weinkulturelles

  • Axel Skubella: Entstehung und Nutzung des Trockentals der Mosel bei Konz - Anmerkungen im Zusammenhang mit der Entstehung der Flusstäler des Rheinischen Schiefergebirges
  • Dieter Ahrens: Wein in Kunst und Geschichte
  • Hans Jürgen Arens: Wein – Bibel – Kunst und Traditionen
  • Johannes Trojan: Zum ersten Mal am Rhein - Aufenthalt in Bernkastel im Jahre 1859
  • Peter Dreyling: Wolfram von Eschenbach - angedacht, überlegt, erinnert...

Literarisch-Moselländisches

  • Peter Kämmereit: Clara Viebig - Vom heiligen Markus
  • Harald Schöffling: Gedichte, Lieder und Anmerkungen zum Wein

Redaktionelles

  • Schatzmeister und Schatzmeisterinnen der Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer e.V.
  • Anschriften der Autoren

Anzeigen